Im Blickpunkt

Dieter Pinggera

Werte Bürgerinnen und Bürger von Schlanders,

Werte Bürgerinnen und Bürger von Schlanders, das Land hat den Klimaplan 2040 genehmigt, mit dem Ziel...

Weitere News...

News

17.06.2024

Notrufnummer bei Gewalt und Stalking

Notrufnummer bei Gewalt und Stalking

Sind Sie Opfer von Gewalt oder Stalking? Sie sind nicht allein! Rufen Sie die folgende Notrufnummer an:...

13.06.2024

Elektronische Gesundheitsakte

Die Elektronische Gesundheitsakte wird mit weiteren Daten ergänzt – Möglichkeit des Widerspruchs

Alle Personen, die im öffentlichen Gesundheitsdienst eingeschrieben sind, verfügen über eine Elektronische...

12.06.2024

Logo

Ergebnisse der Europawahl 2024

Die Ergebnisse der Europawahl 2024 finden Sie hier: Europawahl 2024

11.06.2024

Wohnen

Wohnungen mit Preisbindung in Schlanders – Interessenbekundung noch bis 30. Juni 2024 möglich

Wie beim Infoabend im Rathaus von Schlanders am 10.06.2024 mitgeteilt und auch in der Gemeinderundschau...

05.06.2024

Bebauungsvorschlag Tiefgarage Verdross II

Zentrumsnahe Tiefgarage

Sollte der Kapuzineranger mit einer Tiefgarage unterbaut werden oder eignet sich ein anderer zentrumsnaher...

03.06.2024

CarSharing-Station in Schlanders (beim Haus der Bezirksgemeinschaft Vinschgau)

Zwei neue CarSharing-Autos in Schlanders

Kürzlich wurden die CarSharing-Station in der Marconistraße in Schlanders erneuert, mit einer Ladesäule...

03.06.2024

Kleidertauschkammer

Infos aus der Kleidertauschkammer

Die Vinzenzgemeinschaft Schlanders informiert: Die Kleidertauschkammer befindet sich nun im Parterre...

03.06.2024

Im Bild v.l.: Arch. Ulrich Weger (der zugleich im Rathaus anwesend war), Enno Stegmann, Christian Ranz, Bürgermeister Dieter Pinggera

Zu Besuch im Rathaus: Zwei Handwerksgesellen auf der Walz

Enno Stegmann aus Lübeck und Christian Ranz aus Hayingen, zwei Zimmergesellen auf der Walz, sind kürzlich...

03.06.2024

Einfassung (Muster)

Einfassungen im neuen Friedhof Kortsch

Die Friedhofskommission Kortsch hat festgelegt, dass für den neuen Friedhof von Kortsch nur Schienen...

10.05.2024

Energetische Sanierung

Energieeffiziente Gebäudesanierung mit Steuervorteil

Wer seinen Altbau saniert, statt neu zu bauen, leistet einen nennenswerten Beitrag für den Umwelt und...

02.05.2024

avimundus

Besucherzentrum avimundus

Seit 30. April ist das Besucherzentrum "avimundus" in Schlanders wieder geöffnet. Als eines der vier...

30.04.2024

Freibad Schlanders

Freibad Schlanders 2024

Sonnenhungrige und Wasserratten aufgepasst! Es dauert nicht mehr lange! Das Freibad Schlanders öffnet...

Weitere News...

Veranstaltungen

Bild

25.06.2024 - 23.08.2024

Mit LoLa auf Entdeckungstour

Sommerbetreuung „Mit LoLa auf Entdeckungstour“ vom 24.06.2024 – 23.08.2024 für Grund- und Mittelschüler:innen....

Foto

25.06.2024 - 23.08.2024

Sommerbetreuung für Kindergartenkinder 2024

Sommerbetreuung für Kindergartenkinder in Schlanders Das Angebot wird in Zusammenarbeit mit der Marktgemeinde...

Bild

25.06.2024 - 23.08.2024

Zweisprachiger Sommerkindergarten AZB Cooperform

Sommerbetreuung für Kindergartenkinder im italienischsprachigen Kindergarten

Bei den 3 Brunnen

25.06.2024 - 09.08.2024

Kindersommer Schlanders

Informationen und Anmeldung unter: https://mittelvinschgau.jugenddienst.it/ 1. Woche/ settimana 24.06....

Alle Veranstaltungen

Menhir

Massiv, monumental, geheimnisvoll: Die Menhire in der Schlandersburg

Im Jahre 2012 wurden in Vetzan in der Gemeinde Schlanders zwei große Menhire aus Marmor gefunden, welche nun nach langen archäologischen Untersuchungen einen würdigen Platz in der ehemaligen Schlosskapelle der Schlandersburg gefunden haben.

Als Menhire werden große, aufrechte Steine bezeichnet, die in den letzten 6000 Jahren entstanden sind. Mit Spiralen, Wellen oder auch Gerätschaften in Symbolform verziert, lassen sie den Stein prunkvoll und rätselhaft wirken. In Vetzan wurden damals eine männliche und eine weibliche Statue gefunden, die heute beide einen dauerhaften Platz in der Bibliothek Schlandersburg gefunden haben. Ins rechte Licht gerückt wirken die Statuen noch beeindruckender.

Weiterlesen

DEU